14. Dreiländereck Helitreffen 2016 – Vorankündigung

dreilaendereckhelitreffen2016

Wie freuen uns euch mitteilen zu dürfen, dass der Modellbauclub Brigantium MCB im Jahr 2016 zum 14. Mal das Dreiländereck Helitreffen veranstalten wird.

Das Treffen wird am Samstag den 06. August auf unserem Modellfluggelände abgehalten. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, freies Fliegen und Spaß ist wiederum das Motto für alle. Fachsimpeln und Infoaustausch ist natürlich auch angesagt.

Info:

  • 12V / 24V Stromanschlüsse zum Nachladen der Akkus sind vorhanden. Mit etwas gegenseitigem Verständnis sollten die Lademöglichkeiten von allen ausreichend genutzt werden können.
  • Fliegen ab 09.00h bis 20.00h mit Verbrenner, dann Elektro bis alles zu spät ist 🙂
  • Es gibt natürlich Verpflegung direkt bei uns am Platz!
  • Versicherungsnachweis muss erbracht werden
  • Flugraum ist selbstsprechend natürlich einzuhalten – bitte hier klicken um das Fluggelände zu sehen

WICHTIG: Da es keinen Ausweichtermin gibt, bitte sich immer in diesem Forum auf dem Laufenden halten!

 

Wir freuen uns euch bei uns begrüßen zu dürfen.

Bis dann, das MCB-Heliteam.

 

Anfahrtbitte hier klicken 

Mehr Informationen im MCB-Forumbitte hier klicken

Zur unverbindlichen Anmeldung zum Treffenbitte hier klicken

50 Jahre MCB – Flugshow 2015

plakat-50-jahre-mcb-2015MCB – 50 Jahr Flugshow

28. Juni 2015 

Bericht: Bernd Kartnaller
Fotos: Bernd Kartnaller, Erich Fuchs, Kurt Gattnar (Luftaufnahmen)

Der Modellbauclub Brigantium MCB feiert im Jahr 2015 sein 50 jähriges Jubiläum! Zu diesem Anlass veranstalteten wir eine groß angelegte Flugshow deren Ziel es war das breite Feld des Modellfliegens abbilden und so Modellflugbegeisterte in den Bann zu ziehen.

mcb-panorama-0

Wir haben sehr viele positive Meldungen der Gastpiloten und Zuschauer aufnehmen dürfen, was uns wirklich sehr gefreut hat! Danke daher allen voran, unseren Piloten und Fallschirmspringern, die durch ihre Vorführungen mit zum Erfolg beigetragen und erst dadurch die Veranstaltung zu einer Top-Veranstaltung gemacht haben.

Danke an das Team rund um Thomas Grabher der sich als Koordinator und Angelpunkt der Veranstaltung zur Verfügung stellte.

Danke an das Team Küche inkl. unserer Bonkassa/Tombola Damen, die den gesamten Tag durchgehalten und unermüdlich für Nachschub gesorgt haben. Auch besonders hervorzuheben gilt es noch die  ganzen Hobby-Konditorinnen, die uns mit Torten und Kuchen unterstützt haben!

Danke dem Team Parkplatz für die undankbare Aufgabe die Besucher auf den Parkplätzen einzuweisen. In diesem Zusammenhang, danke an die Firmen Häusle und Alpla, für das zur Verfügung stellen der Parkplätze und der Wasserversorgung.

Sehr bewährt hat sich die ganze Flugorganisation um Mario Valersi, Michael Lukas , Andy Beyrer und Johannes Büsel. Das Programm war super abwechslungsreich, ohne Pausen und sehr zum Gefallen der ganzen Piloten!
Herzlichen Dank an Bernd Vonbank, unseren Landes-Sektions-Leiter der uns das weiße Zelt, die gesamte Musikanlage mit Mikros und die Funkgeräte für den Parkplatzdienst kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

Die Presse stand uns ebenfalls sehr zur Seite. Radio Vorarlberg, das fast die gesamte Woche vor unserer Veranstaltungsreihe, schon Berichte sendete und dann am Samstag auch noch Live vom Flugfeld berichtete / Vorarlberg HEUTE mit dem Bildbericht am Samstag in V-Heute war eine sensationelle Werbung / VN mit dem Bildbericht im Vorfeld und der Nachschau am Montag / WEEKEND Vorarlberg mit dem Nachbericht am Donnerstag sorgte ebenfalls für positive Publicity. Danke für die tolle Unterstützung!

Namentlich auf jede(n) Einzelne(n) hier einzugehen, sprengt fast den Rahmen, aber es war ein toller Teamerfolg, ein Erfolg für unser Vereinsleben und die Kameradschaft untereinander.

Liebe Helfer und Organisatoren, ihr habt uns sehr geholfen uns als Verein und unser vielseitiges Hobby positiv zu präsentieren und sich getraut haben Verantwortung zu übernehmen!!

 

Wir können alle stolz darauf sein der Modellbauclub Brigantium zu sein!

 => hier geht es zum Bericht „50 Jahre Jugendflugtag“ des MCB

 

mcb-panorama-1

mcb-panorama-2

mcb-panorama-3

gopr0285_schnappschuss-3

gopr0285_schnappschuss-4

gopr0285_schnappschuss

dsc02848

 

Zum Video über den Flug von Franz Brandstätter und seinem 47kg Heli

youtube_heli

 

 

 

 

https://www.youtube.com/watch?v=DHn6y7WgPTg

 

zum Video Spider Extra 3D-Kunstflug vom Feinsten!

dsc02845

 

 

 

http://youtu.be/OnBaJp2R3eg

 


Impressionen vom Tag

50 Jahre MCB – Jugendflugtag

MCB – 50 Jahre Jugendflugtag

Sa. 27. Juni 2015

Bericht: Bernd Kartnaller
Fotos: Bernd Kartnaller

Der Modellbauclub Brigantium MCB feierte im Jahr 2015 sein 50 jähriges Jubiläum!

Der Start der Veranstaltungsreihe 50 Jahre Modellbauclub Brigantium machte unser Jugendflugtag mit dem Motto „Let’s Rock the Air!“ als sinnvolle und spektakuläre Freizeitgestaltung für Jugendliche. Hier können sich junge Interessenten bei uns am  Modellflugplatz einfinden. Dort wurden sie empfangen und konnten nach einer kurzen Einweisung mit vereinseigenen Fluggeräten gefahrlose Schnupperflüge durchführen, sich detailliert informieren und auch einen Einblick in den Kameraflug mit Drohnen gewinnen! Die Unterstützung durch die Vereinsmitglieder war, in jeglicher Hinsicht, gesichert.

Es wurden Flugzeuge gebastelt und Simulator geflogen was das Zeug hält.

Weit über 40 Jugendliche mit ihren Eltern fanden sich bei uns ein und konnten sich für das abwechslungsreiche Hobby begeistern.

Vielen Dank an alle für euer Interesse.

Wir danken unseren Unterstützern, Helfern und Sponsoren die es möglich gemacht haben den Jugendflugtag kostenfrei für alle Jugendlichen zu gestalten und es uns darüber hinaus auch noch möglich machten, als besonderes Schmankerl, bauwilligen Jugendlichen ein Flugzeug zur Verfügung zu stellen!

Ohne den persönlichen Einsatz von unseren Clubmitgliedern wäre eine solche Veranstaltung nicht  durchführbar!

Wir können alle stolz darauf sein der Modellbauclub Brigantium zu sein!

 

Hier geht es zum Bericht 50 Jahre Flugshow des MCB


Impressionen vom Jugendflugtag