Warum zum Verein?

Der Modellbauclub Brigantium besteht schon seit 1965!

Seit der Gründung widmen sich die Mitglieder vor allem dem Modellbau bzw. der Modellfliegerei.

Der Club stellt dabei die Rahmenbedingungen zur geordneten Ausübung des Hobbys zur Verfügung.

Dazu zählt vor allem das Modellfluggelände mit Asphaltpiste – welches vom Verein, nebst aller zur Erhaltung des Platzes benötigten Gerätschaften und Einrichtungen, betrieben wird.

 Warum zum Verein ?

  • Der Beitritt zum Verein erlaubt die Benutzung der Einrichtungen des MCB, wie z.B.: Modellfluggelände, Clublokal usw.
  • Das Mitglied ist beim Aeroclub gemeldet und ist automatisch Haftpflichtversichert (Modellflug-Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme bis € 4.000.000 – Stand 2016).
  • Durch die Mitgliedschaft beim Aeroclub kann an Meisterschaften, bei allen flugsportlichen nationalen und internationalen Wettbewerben teilgenommen werden
  • Mitgliedschaft beim Aeroclub ermöglicht die Erwerbung von Modellflug-Leistungsabzeichen und die Teilnahme an Rekordversuchen
  • Informationszeitschrift vom Aeroclub wird automatisch zugesandt – sechsmal kostenlose Zusendung der Modellflugzeitschrift ‚PROP‘ und sechsmal kostenlose Zusendung des Magazin des ÖAeC, der ‚SKY REVUE‘
  • Fachgerechte Betreuung von Neuanfängern und Jugendlichen bis zum Erlernen des selbstständigen Fliegens, durch unsere Betreuer
  • Geselliges Zusammensein mit Gleichgesinnten und dem dazugehörigen Erfahrungs- und Wissensaustausch
  • Gemeinsame Besuche von Veranstaltungen
  • Sonderangebote über den Verein beziehen bzw. Clubrabatt bei Modellbaugeschäften
  • Erweiterte Foren auf der vereinseigenen Homepage mit wichtigen internen Infos zum Verein