Autor Thema: Umrüstsatz Methanol-Benzin-Motor  (Gelesen 1644 mal)

Grutsch Julian

  • MCB Mitglied
  • Lazy Writer
  • *
  • Beiträge: 13
  • FLIEGEN!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!! !!!!
Umrüstsatz Methanol-Benzin-Motor
« am: 18. September 2006, 21:11:29 »
Hallo

weiß jemand von Euch wie hoch ein Methanolmotor verdichtet (Größenordnung)
So daumen mal pie hätte ich gesagt irgend etwas um die 1:15 - 1:20.

Folgende Vorgeschichte:

Leistungssteigerung an 2-Takt Motoren sind ja prinzipiell kein Problem. Sei es Kompression und Vorverdichtung erhöhen, vergaser + Ansaugstutzen polieren, Verbrennung durch Zündkerzenposition und Funke optimieren oder Überströmkanäle vergrößern und Steuerzeitenanpassung. Ich hae mit einem kollegen so ziemlich alles ausprobiert (an einer Puch MAXI 50ccm 2 Takt für den einsatz am alljährigen Mofarennen in Lauterach) so sind wir von den 1.8 PS auf schätzomative 8-10 PS gekommen. ;D

eines Abends kam uns die idee einen Umrüstsatz von Benzin auf Methanol zu bauen. Gesagt, getan
gestern(ca 1 Woche nach dieser Eingebung ;))lief der Motor auf Anhieb, nachdem wir die Verdichtung brachial erhöht haben(-1,2 mm an Kopf und -0,5mm am Fuß ) statt der Zündkerze eine MODELL-Glühkerze und den Vergaser aus Messing (Marke Eigenbau)montiert haben.

Dank im Voraus ;)


mfg JU