Jahreshauptversammlung 2001

Jahreshauptversammlung 2001

Die Jahreshauptversammlung des MCB wurde am 30.11.2001 durchgeführt.

Leider waren zum offiziellen Beginn der Versammlung weniger als 50% der Mitglieder anwesend, wodurch die Versammlung entsprechend den Statuten um eine halbe Stunde verschoben werden muß.

Was dieses Jahr hervorgehoben werden muß waren die tatkräftigen Einsätze der MCB Mitglieder bei der Durchführung diverser Veranstaltungen.
Diese Veranstaltungen haben nicht unwesentlich zur Förderung der Gemeinschaft und auch zur Aufbesserung unseres Kontos geführt.

Ganz besonders muß natürlich der sportliche Erfolg von unserem Dieter Safarik hervorgehoben werden. Dieter konnte die Staatsmeisterschaft in F5B für sich entscheiden und hat sich damit natürlich für die Nationalmannschaft und die Weltmeisterschaft 2002 in der Schweiz qualifiziert.

Leider scheinen sich im MCB nur wenige Piloten mit Wettbewebsambitionen zu befinden. Hier müssen in Zukunft noch entsprechende Anstrengungen unternommen werden. Zumindest die Teilnahme an den Landesmeisterschaften sollte angestrebt werden.

Ganz besonders stand natürlich die Wahl des neuen Vorstands im Vordergrund.
Nachdem der alte Vorstand nach 6-jähriger Tätigkeit sein Amt niedergelegt hat (Ausnahme unser Kassier Klaus Küng und Dieter Safarik), mußte sich eine Wahlkommision mit der Suche nach einem neuen Vorstand auseinander setzen.
Nach einer langen und mühsamen Suche konnte dann ein entsprechender Wahlvorschlag gemacht werden, welcher dann in der Hauptversammlung von den Mitgliedern angenommen wurde.
Der neue Vorstand sieht nun folgendermaßen aus :

Obmann : Bernd Kartnaller
Vizeobmann : Erich Eiler
Kassier : Klaus Küng
Schriftführer : Jürgen Kartnaller
Fachreferent Motorflug : Heinz Koller
Fachreferent Hubschrauber : Christian Baumann
Fachreferent Elektro- und Segelflug : Dieter Safarik

Der scheidende Vorstand wurde dann noch mit Klebstoff für die nun plötzlich zur Verfügung stehende Zeit versorgt.
Für Harry hat allerdings die normale Klebstoffration nicht gereicht, er hat die erweiterte Version erhalten, hier bei der Übergabe :

Als Neuheit beim MCB wurde von Erich Eiler (unserem neuen Vize) dann noch der goldene Frequenzstecker des MCB vorgestellt. Dieser soll in Zukunft als Würdigung besonderer Verdienste für den Verein verliehen werden.

Als erstem wurde dieser dann auch gleich unserem Harry für seine Verdienste als Vereinsobmann überreicht.

Hier bei der Übergabe des goldenen Frequenzsteckers durch den neuen Obmann :

Der neue Obmann Bernd Kartnaller bedankte sich dann noch im Namen aller Vorstandsmitglieder für das Vertrauen das dem neuen Vorstand durch die Wahl entgegengebracht wurde. Er verweist auch auf die kommenden Clubabende in denen die für 2002 geplanten Aktivitäten besprochen und organisiert werden. Hier ist von den neuen Fachreferenten einiges zu erwarten (habe schon mal Listen mit Ideen gesehen).